Ferienvermietung? Selbst einziehen? Schö ...

externe ObjnrQE875
StatusAktiv
Betreuer12
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ23769
OrtFehmarn / Strukkamp
LandDeutschland
Regionaler ZusatzKreis Ostholstein
Wohnfläche100 m²
Nutzfläche10 m²
Grundstücksgröße506 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
Anzahl Balkon/Terrassen1
Balkon/Terrasse Fläche10 m²
Vermietbare Fläche100 m²
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartStellplatz im Freien
Etagenzahl2
TerrasseJa
KücheEinbauküche
Kaufpreis289.000 €
Provision3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt.
Währung
Freitext PreisVB
Stellplatzanzahl2
 

Objektbeschreibung

Doppelhaushälfte, wärmegedämmt, in Putzfassadenoptik, Baujahr 1984, modernisiert, 100 m² Wohnfläche, verteilt auf 2 Etagen, 3 Zimmer und 1 Durchgangszimmer, Wohnküche mit Einbauküche, modernes Tageslicht-Vollbad mit Eckbadewanne und Dusche im EG, neue Gas-Zentralheizung mit Brauchwasseraufbereitung, Terrasse im Garten am angrenzenden Teich, großes Gartenhaus aus Holz, SAT-Anlage, KEIN Keller, Stellplatz im Freien, Grundstück 506 m² Eigenland.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 04.01.2032
Endenergiebedarf: 153.40 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1900
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: E

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Die hier angebotene Doppelhaushälfte eignet sich sowohl für die Ferienvermietung, oder als Dauerwohnsitz. Und natürlich für jeden, der diese Insel mit den vielen Sonnenstunden liebt.

Um 1900 wurde dieses Haus als Einfamilienhaus in massiver Bauweise errichtet.
1984 entstand aus dem Altbau ein neues Gebäude mit 2 Doppelhaushälften. Ebenfalls in massiver Bauweise und mit einer Rotklinkerfassade errichtet. Dieser schöne Rotklinker ist im Inneren des Gebäudes noch sichtbar. Alle Innenwände sind ebenfalls in massiver Bauweise errichtet.

Im Jahr 2003 wurde die DHH von den jetzigen Verkäufern erworben und wie folgt modernisiert:
Im Jahr 2004 wurde der Flachdach-Anbau in massiver Bauweise errichtet.
Ebenfalls in 2004 entstand das moderne Tageslicht-Vollbad mit Fußbodenheizung.
Auch in 2004 erhielt die Küche Fußbodenheizung.
Im Jahr 2007 wurde die ganze Fassadegedämmt, in Putzoptik.
Im Jahr 2020 wurde die Heizung erneuert, eine Brennwerttherme der Marke Viessmann mit witterungsgeführtem Außenthermostat.
Im Jahr 2004 wurden die Fenster im OG im Durchgangszimmer erneuert, ebenso die dortige Balkontür, das Küchenfenster und die Haustür.
Im Jahr 2019 wurden die Fenster im Schlafzimmer im OG, im Schlafzimmer im EG und im Wohnzimmer im EG erneuert.
Alle Fenster sind Kunststoff 2-fach verglast mit Wärmedämmglas.
Die Böden sind mit Laminat und Fliesen ausgestattet.
Eine Vollholztreppe führt in das Obergeschoss.

Erdgeschoss:
Eingangsflur, Vollbad, Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer.
Obergeschoss:
Durchgangszimmer, Schlafzimmer.
Die Raumaufteilung entnehmen Sie bitte dem Grundriss.

Die Eindeckung des Gebäudes auf der linken Seite (Flachdach) wurde mit Bitumenbahnen vorgenommen, die rechte Seite mit Wellplatten. Direkt unter dem Dach gibt es nur einen sogenannten Kriechboden.

Der Garten ist pflegeleicht angelegt. Am Ende des Grundstücks hinter dem Haus steht ein Blockhaus, in welchem Gartengeräte und -möbel verstaut werden können. Eine Terrasse befindet sich in wenigen Metern Entfernung zum Haus idyllisch an einem Teich.

Lage

Fehmarn – die Sonneninsel! Die Immobilie befindet sich im südlichen Teil der Insel, unweit der B207. Burg auf Fehmarn liegt nur 10 Autominuten entfernt.

Die Insel bietet alles: actionreiche Sportfreizeit, romantische Pärchenauszeit oder erholsamer Familienurlaub. Hier gibt es alles, was das Leben schön macht: 2.200 Sonnenstunden im Jahr, abwechslungsreiche Strände und viel Natur, idyllisches Landleben, romantische Fischerdörfchen und natürlich jede Menge zu erleben und zu genießen. Warum nicht direkt dort wohnen, wo andere gerne Urlaub machen?

Die Insel ist über die Fehmarnsundbrücke (B207) mit dem Auto sehr gut zu erreichen.

Sonstige Angaben

Die Beheizung und Brauchwasseraufbereitung erfolgen über eine Gas-Zentralheizung der Marke Viessmann aus dem Jahr 2020. Fernsehen über Satellitenschüssel. Telefon und Internet. Der Energieausweis liegt vor und wird bei der Besichtigung ausgehändigt. Energiebedarf 153,4 kWh(m²+a).

Die Immobilie wird frei geliefert, Übergang nach Vereinbarung, auch kurzfristig.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur bei Angabe Ihrer vollständigen Adresse mit Telefonnummer die Adressdaten der Immobilie per Mail übermitteln. Dies geschieht in Absprache mit den Verkäufern unserer angebotenen Immobilien und unterstreicht gleichzeitig die Ernsthaftigkeit Ihrer Anfrage. Mit Ihrer Anfrage erteilen Sie uns die Einwilligung, telefonisch oder per E-Mail kontaktiert zu werden.

Besichtigungen führen wir vor Ort unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Regeln durch. Mundschutz, Desinfektionsmittel etc. haben wir ständig vorrätig. Kontaktieren Sie uns auch gerne hierzu, wenn Sie Fragen haben. Reisen Sie aus einem anderen Bundesland an, erteilen wir Ihnen gern Auskunft über die geltenden Regeln in Schleswig-Holstein.

Die Maklerprovision ist verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Renate Radel
Frau Renate Radel
E-Mail: renate.radel@hamburg-holstein-immobilien.de
Tel.: 04531 - 670 345
Mobil: 0170 - 24 14 533

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden. *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

Leider nicht gefunden