Wunderschönes Architektenhaus mit Garten ...

externe ObjnrBG428
StatusAktiv
Betreuer12
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ24879
OrtNeuberend
LandDeutschland
Regionaler ZusatzKreis Schleswig-Flensburg
Wohnfläche230 m²
Nutzfläche20 m²
Grundstücksgröße807 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer2
Anzahl Balkon/Terrassen1
Balkon/Terrasse Fläche20 m²
Vermietbare Fläche230 m²
BefeuerungGas
HeizungsartFußbodenheizung
StellplatzartGarage
Etagenzahl2
TerrasseJa
KücheEinbauküche
Gäste WCJa
Kaufpreis499.000 €
Provision3,57 % vom Kaufpreis
Währung
Freitext PreisVB
Stellplatzanzahl1
 

Objektbeschreibung

Individuelles Architektenhaus mit Putzfassade und offener Balkenlage im Innenbereich. Baujahr 1999, ca. 230 m² Wohnfläche, verteilt auf 2 Etagen, 4 Zimmer und Wohnküche mit Einbauküche, Gäste-WC mit Dusche EG, Vollbad mit Eckwanne OG, große Terrasse mit Markise, Kaminofen im kombinierten Wohn- und Esszimmer, Holzsprossenfenster, Beheizung mittels Fernwärme, Fußbodenheizung, einzelne Heizkörper für die Übergangszeit, Brauchwasseraufbereitung, Hauswirtschaftsraum, SAT-Anlage, KEIN Keller, Stellplatz in der Garage und im Freien, Werkstattraum hinter der Garage, Gartenhaus, Holzlager, Grundstück 807 m². Sackgassenlage.

 
Energieausweis
Wesentlicher Energieträger: Fernwärme

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Dieses stilvolle Einfamilienhaus ist nicht nur von außen ein wahrer Blickfang, sondern kann auch innen mit geschmackvollen Details überzeugen!

Die Hauseingangstür ist aus Holz – weiß lackiert. Zu beiden Seiten ergänzt um ein weiteres, dazu passendes Element. So fällt viel Licht in den dahinterliegenden Eingangsflur. Das gesamte Erdgeschoß ist hell gefliest. Die obere Geschoßdecke ist aus hellem Holz, elegant ergänzt durch eine offene Balkenlage. Alle Innentüren sind im gleichen Design gehalten.

Links hinter der Treppe gelangt man in den großzügigen Wohn- und Essbereich, der auch Zugang zur großen Terrasse mit Markise bietet. Ein Kaminofen in der Raummitte sorgt in der kälteren Jahreszeit für eine wohlige Wärme.

Gleich rechts vom Flur geht das Duschbad ab, gehalten in hellen Beigetönen.

In den ebenfalls auf der rechten Seite gelegenen Hauswirtschaftsraum gelangt man am Ende des Flures. Hier lässt sich allerhand verstauen und weitere Haushaltsgeräte wie Waschmaschine, Trockner und Gefrierschrank aufstellen. Auch die gesamte Haustechnik ist hier in einem eigens dafür vorgesehenen Wandschrank untergebracht.

Angrenzend an den HW-Raum befindet sich die große Wohnküche, durch die man ebenfalls auf die dahinter liegende Terrasse gelangt. Auf der linken Seite des Raumes ist die Landhausküche - in hellen Farbtönen – passend zum gesamten Erscheinungsbild des Hauses. In der Mitte der Wohnküche kann ein Esstisch mit Stühlen aufgestellt werden. Rechts an der Wand können weitere Sideboards und / oder ein Büffet platziert werden.

Durch den HW-Raum gelangt man in die ins Haus integrierte Garage, welche Platz für einen PKW bietet. Die Garage ist von außen zugänglich über ein elektronisches Sektionaltor. Vom Garagenstellplatz geht ein weiterer Raum ab, der optimal als Werkstatt genutzt werden kann.

Links im Eingangsflur führt eine offene Echtholztreppe ins Obergeschoß – in eine offene Galerie. Durch eine Gaube fällt viel Licht in den oberen Flur. Auf der rechten Seite gehen zwei nahezu gleich große Schlafräume ab. Über die linke Flurseite erreicht man ein weiteres Schlafzimmer, das zusätzlich über ein separates Ankleidezimmer verfügt.

Inmitten der Schlafräume liegt das Badezimmer, das neben Waschtisch und WC über eine Eckbadewanne verfügt. Die hellen Beige- und Blautöne sind ebenfalls auf den Rest des Hauses abgestimmt.

Alle Räume im Obergeschoß – bis auf das Badezimmer – sind mit Auslegeware versehen. Wie im Erdgeschoss, sind auch hier die Zimmerdecken mit einer offenen Balkenlage gestaltet.

Sämtliche Fenster im Erd- und Obergeschoß sind 2-fach verglast und mit elektrisch betriebenen Außenjalousien versehen, einen zusätzlichen Schutz bieten Schlösser an den Fenstern.

Das Dach ist voll gedämmt und bietet weiteren Stauraum.

Der Vorgarten sowie der Garten im hinteren Teil des Grundstücks sind pflegeleicht angelegt und dank einer Hecke und diversen Büschen von außen fast nicht einsehbar. Der hintere Teil des Grundstücks ist abgeschlossen und von der Straße aus nicht zu betreten.

Lage

Die Gemeinde Neuberend mit ihren knapp 1.200 Einwohnern liegt am nördlichen Stadtrand der Kreisstadt Schleswig im Kreis Schleswig-Flensburg. Stadtnah und doch dörflich präsentiert sich Neuberend als attraktive Wohngemeinde. Die Immobilie selbst befindet sich in einer verkehrsberu-higten Sackgasse.

Neuberend ist eine umweltfreundliche, modern versorgte, lebendige und bürgerfreundliche Ge-meinde. Teile der Gemeinde können umweltfreundlich mit Fernwärme versorgt werden – wie auch das hier angebotene Einfamilienhaus. Zukunftsorientiert wurde bereits die Breitbandversorgung in der Gemeinde ausgebaut.

Auf zahlreichen Wanderwegen zu den nahen Königsdammwiesen und den umliegenden Wäldern kann man die Natur genießen.

Neuberend bietet für die Kinderbetreuung eine eigene Kindertagesstätte. Grundschüler gehen in die Schule in Nübel. Neben einer Allgemeinmedizinerin sind im Ort selbst eine Krankengymnastikpraxis und ein Haarstudio ansässig. Geschäfte des täglichen Bedarfs finden sich im nahen Schleswig.

Autobahnen: A7 Anschlussstelle Schleswig-Schuby (Flensburg – Hamburg)
Bundesstraße: B201 (Husum – Kappeln)
Busverbindungen: Bushaltestelle Ruhekrug-Lürschau mit Buslinien 635 (Schleswig - Mohrkirch), 640 (Schleswig – Flensburg), 650 (Schleswig – Eggebek), 655 (Schleswig – Sollerup)

Sonstige Angaben

Die Beheizung und Brauchwasseraufbereitung erfolgen mittels Fernwärme. Fußbodenheizung und vereinzelte Heizkörper. Fernsehen über Satellit. Telefon und Internet. Der Energieausweis ist in Bearbeitung und liegt zur Besichtigung vor. Die Immobilie wird frei geliefert, Übergang nach Vereinbarung.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur bei Angabe Ihrer vollständigen Adresse mit Telefonnummer die Adressdaten der Immobilie per Mail übermitteln. Dies geschieht in Absprache mit den Verkäufern unserer angebotenen Immobilien und unterstreicht gleichzeitig die Ernsthaftigkeit Ihrer Anfrage. Mit Ihrer Anfrage erteilen Sie uns die Einwilligung, telefonisch oder per E-Mail kontaktiert zu werden.
Besichtigungen führen wir vor Ort unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Regeln durch. Mundschutz, Desinfektionsmittel etc. haben wir ständig vorrätig. Kontaktieren Sie uns auch gerne hierzu, wenn Sie Fragen haben. Reisen Sie aus einem anderen Bundesland an, erteilen wir Ihnen gern Auskunft über die geltenden Regeln in Schleswig-Holstein. Aktuell gibt es keine Beschränkungen.
Die Maklerprovision ist verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.
Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Renate Radel
Frau Renate Radel
E-Mail: renate.radel@hamburg-holstein-immobilien.de
Tel.: 04531 - 670 345
Mobil: 0170 - 24 14 533

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden. *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

Leider nicht gefunden